TABLE CONVERSATIONS #3 – silent dialogues in space/ 6.-7-10.17/Köşk

 

6. und 7. Oktober 2017, 20h
Köşk, Schrenkstraße 8, 80339 München
“Pay as You Wish.” Beschränkte Plätze. Anmeldung unter babli@sandrachatterjee.net

Table Conversations ist eine Performance, in der Kommunikationsanleitungen ausprobiert werden. Wir bedienen uns dabei an Codes und Strategien aus verschiedenen Tanz- und Musikkulturen. Was zeigt sich im Weglassen des gesprochenen Wortes, in der Intensität der Stille?
Das Herzstück dieser Arbeit ist ein Tisch. Er dient als Plattform des Austausches,
als Navigationsinstrument, als Miniaturbühne für ein Tanzstück, eine Installation. Tische und Stühle werden immer wieder neu platziert. Es entsteht eine Reihe von “Table Conversations.”

Table Conversations wurde zunächst 2012 in München von Sandra Chatterjee, Choreographin und Wissenschaftlerin, und Chris Lechner, movement artist und Choreograph für die Bühne konzipiert. Die Arbeit wurde von Chris Lechner und Sunita Asnani, movement artist und Migrationsspezialistin, in verschiedenen Kontexten als Installation weitergeführt. In dieser neuesten Version wird die Dialogform in Solo- und Trio-Konstellationen, und durch die Einladung des Publikums an den Tisch vervielfacht.